All in One Universal Videokonferenz Lösungen

SONY PCS-XG80

SONY PCS-XG80

Die neue Full-HD-Allround-Lösung für Ihren Videokonferenzraum von Sony. Gestochen scharfe und farbechte Bilder und authentisch-klare Tonqualität. Eine integrierte Whiteboard-Funktion sowie leistungsstarker Multipoint-Betrieb, Abwärtskompatibilität und zuverlässige Erweiterungsmöglichkeiten.

Kleiner als ein DinA4 Blatt, klassisch-elegant im Design. Mit diesem kleinen aber Full-HD fähigen Videokonferenz-System hat Sony seinem erfolgreichsten Standard-Videokonferenz-System der PCS-1, einen großen Bruder zur Seite gestellt. Jahrelang hat die PCS-1 durch optiomale Qualität und Zuverlässigkeit überzeugt und genau daran soll die PCS-XG80 anknüpfen.

Das System zeichnet sich durch seine erstklassige Kamera mit BrightFace-Funktion und Features, wie einer Annotierungs-Funktion, die ähnlich funktioniert, wie ein Whiteboard, aus. Im Zusammenspiel mit der neuartigen Datenübertragung, die mit 30 Bildern pro Sekunde ruckelfrei auch animierte Powerpoint-Präsentationen überträgt, und dem Dual-Split-Modus, in dem das Datenbild neben dem Videobild dargestellt werden kann, avancieren Videokonferenzen zur noch übersichtlicheren und damit effektiveren Besprechungs-Option auch für medien- und content-intensive Verhandlungen.

HD-Multipoint-Konferenzen können mit bis zu sechs Standorten gefahren werden. Und getrennte WAN- und LAN-Anschlüsse tragen zu mehr Sicherheit des Firmennetzwerks bei. Bei einer Multipoint-Konferenz können Gegenstellen sowohl über LAN als auch über WAN in der Videokonferenz eingebunden werden, ohne die Firewall umkonfigurieren zu müssen.

Übertragung 64kbps-10Mbps via IP, 56-786 kbps via ISDN (mit optionaler Hardware), Auflösung von bis zu 1920 x 1080. Stereo-Echocancelling für erstklassig klare Tonqualität, Multipoint-Software für 6 Standorte (10 Standorte bei kaskadierten Verbindungen), Streaming in gewohnter Qualität (64kbps für Audio und bis zu 512 kbps für Video), 100 Kamerapresets, mehr Infos in der Broschüre bzw. auf dem Datenblatt.

Vorührung und Demoraum in Frankfurt nähe Messe bei FAHR & PARTNER.

PDF Datenblatt download.

Angebot und Preise über FAHR & PARTNER.

Sony PCS-XG801080i HD-Videokonferenzsystem

Die Sony PCS-XG80 ist das erst Full-HD Videokonferenzsystem mit echter 1080i-Auflösung. Zu den herausragenden Merkmalen gehören neben der hervorragenden Bildqualität die überragenden Multipoint-Fähigkeiten 5+1 Gegenstellen mit 720p Auflösung sowie die hochwertige Kameraeinheit.

Weiterhin führt Sony Software-basierte Verbesserungen der Bildübertragung bei schlechten Lichtverhältnissen ein. Natürlich ist die PCS-XG80 abwärtskompatibel und kann somit problemlos auch Verbindungen zu SD-Systemen herstellen.

Vorort Installation möglich: Anfrage über unser allgemeines Kontaktformular.

Gerne präsentieren wir Ihnen das System in unseren Räumen.

Besuchen Sie auch diese Webseite: Preiswerte Videokonferenzraum Miete.

________________________________________________________________________________________

Technische Daten und Produktbeschreibung:
PDF Datenblatt download

Die PCS-XG80 ist leistungsstark, preisgünstig und kompakt und erzeugt Bilder in brillanter HD-Videoqualität. So können Sie Ihre tägliche Kommunikation effizienter, produktiver und bequemer machen. Sie erkennen besser die Mimik Ihres Gegenübers, was Missverständnisse verringert und die Kommunikation erfolgreicher macht. Mit dem Videokonferenzsystem sparen Sie zudem Reisekosten und -zeit und leisten somit Ihren Beitrag zu einem klimaverträglichen Geschäftsleben.

Daten- und Videowiedergabe
Die PCS-XG80 überträgt selbst die PC-Daten mit 30 Bilder pro Sekunde (außer im 1080i-Format). Damit können Sie z.B. parallel zum HD-Videobild eine DVD von Ihrem Laptop abspielen und den übrigen Konferenzteilnehmern zeigen. Dadurch eignet sich die PCS-XG80 ideal für den Austausch von Ideen und Informationen, insbesondere im Projektgeschäft, der Forschung und Entwicklung oder im Bildungsbereich.

Multipoint-Verbindungen
Integrierte MCU-Option (außer in den Videoformaten 1080i oder 720/60p) für Videokonferenzen mit bis zu 6 Teilnehmern in Splitmodus oder sprachgesteuert
– Wenn zwei Systeme kaskadiert werden, können bis zu 10 Standorte an einer Videokonferenz teilnehmen.
– Unterstützt den 5+1 Continuous-Presence-Modus für 6 Standorte kombiniert mit Sprachsteuerung.

Unterstützt ITU-T H.239
Präsentationsdaten werden – parallel zum Videobild – mit 30 Bilder/s übertragen Optionale Funktion (außer im 1080i-Format)

Firewall Einstellungen
Ist das NAT auf der Firewall dynamisch oder statisch? Nutzen Sie dann ein statisches NAT mit den Ports, die Sie auch zur Erstellung der Firewall-Regel genutzt haben(1720, 2253-2260 TCP und 49152-49200 UDP für Sonys). In der Sony muss die externe IP unter NAT eingetragen werden.