Wann lohnen sich Videokonferenzen?

Wann lohnen sich Videokonferenzen?

Wenn sie als Unternehmen über 10 Treffen im Jahr von jeweils bis zu 5 Stunden Dauer mit bis zu 10 Personen haben wird sich ein Videokonferenzsystem schnell amortisieren.

Denn während sich durch Autofahrten, Flüge, Bahnreisen selbstverständlicher Weise Ihre Reisekosten erhöhen und sich gleichzeitig Ihre produktive Arbeitszeit reduziert, können Sie durch den Einsatz von Videokonferenzen die Effizienz Ihres Unternehmenes deutlich steigern.

So amortisiert sich selbst ein sehr kostenintensives Videokonferenzsystem innerhalb eines halben Jahres!

Damit schonen Sie auch erheblich die Umwelt und sparen jede Menge CO² pro Videokonferenz-Meeting ein. Beispielsweise liegen die Emissionen für eine Person mit Hin-/und Rückflug von Frankfurt nach London bei 400 kg CO².

Videokonferenz Telepresence Konferenzraum Vermietung miete